Düsseldorfer Appell ruft zur Gegendemonstration am 6. Dezember 2020 gegen die Gruppe „Querdenken 211“ auf

Ich teile die Einschätzung des Düsseldorfer Appells, dass die „Querdenkenszene“ nicht nur besorgte Menschen anspricht, die im Rahmen des Grundgesetzes ihre Meinung zum Ausdruck bringen wollen. Hier sammeln sich auch Personen, die den rechtsstaatlichen, demokratischen und gesellschaftlichen Konsens in der Bundesrepublik Deutschland anfragen und zur Disposition stellen. Gelegentlich wird die Existenz einer Pandemie bzw. des Virus bestritten und die wissenschaftliche Vernunft als Grundlage zur Entwicklung der anstehenden Maßnahmen abgelehnt.

Weiter …