Nordrhein-Westfalen wird 70 Jahre: Programm für die Tage der offenen Tür

Am 27. und 28. August 2016 lädt der Landtag alle Bürgerinnen und Bürger zu den Tagen der offenen Tür ein. Jeder ist willkommen, sich über das Landesparlament, die Besuchsangebote und die Arbeit der fünf Fraktionen zu informieren. Es gibt zudem u. a. Spiele für Kinder, Ausstellungen, Konzerte und die Möglichkeit zur Besichtigung des Landtagsgebäudes.

Rund um den Landtag findet gleichzeitig der NRW-Tag statt. Aus Anlass des 70. Geburtstags laden das Land NRW und die Stadt Düsseldorf zum Bürgerfest am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr ein. Links- und rechtsrheinisch der Innenstadt präsentieren sich auf 16 Bühnen und in 317 Zelten viele Institutionen des Landes und der Kommunen, Vereine, Verbände, Unternehmen und Organisationen aus Nordrhein-Westfalen.

Das Programm der "Tage der offenen Tür" im Landtag finden Sie hier.