Lärmschutz auf Sportanlagen

Als Mitglied des Sportausschusses habe ich einen Antrag zum ‚Lärmschutz auf Sportanlagen’ geschrieben, der heute im Landtag verabschiedet wurde. Wir wollen, dass sich NRW im Bundesrat und gegenüber der Bundesregierung dafür einsetzt, dass die Geräuscheinwirkungen, die auf Sportanlagen durch Kinder und Jugendliche hervorgerufen werden, keine schädliche Umwelteinwirkung mehr sind, die Regelungen zum Altanlagenbonus für alle bestehenden Sportanlagen gelten und die Ruhezeit an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 13 bis 15 Uhr wegfällt.

Zur Rede …