Gleicher Lohn für gleiche Arbeit auch im Lehrerzimmer

Heute habe ich für die SPD-Fraktion zum Antrag der Piraten „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit – Landesregierung muss Handlungsbedarf im öffentlichen Dienst erkennen und wahrnehmen“ im Plenum Stellung bezogen. Dabei geht es vor allem um eine einheitliche Lehrerinnen- und Lehrerentgeltordnung, die gerade in den Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst beraten wird. „Die eine Hälfte der Lehrerschaft mit 400,- oder 500,- Euro mehr im Monat zu vergüten als die andere Hälfte ist ungerecht und diese Ungerechtigkeit muss beendet werden!“

Zur Rede …