„Sachsens Landtag-Kicker ballern NRW weg!“

Das war leider heute der Titel in der Dresdener Ausgabe der Bild-Zeitung über das Auswärtsspiel des FC Landtag NRW am gestrigen Tag der Deutschen Einheit. Als 2. Vorsitzender trage ich natürlich die (Mit-) Verantwortung für diese herbe 1:5-Schlappe im Spiel gegen unsere sächsischen Kollegen im Dynamo-Stadion, zumal ich mich auf der linken Seite als Flügelflitzer versuchte. Immerhin sind die Spiele des FC Landtag eine gute Gelegenheit, nicht nur über Sport zu reden.

Zum Spielbericht …