Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Ausschüsse und Gremien

Parlamentariergruppe NRW-Japan

Freundschaften, Kooperationen und Innovationen sind das Ergebnis der langjährigen Beziehungen zwischen Japan und NRW. In unserem Bundesland leben 10.500 Japanerinnen und Japaner, Düsseldorf ist nach London und Paris die drittgrößte japanische Gemeinde in Europa. Etwa 600 Unternehmen, über 300 davon mit ihrer Europazentrale, sind in NRW ansässig. Das Ende 2017 zwischen der EU und Japan geschlossene Freihandelsabkommen wird die Handelsbeziehungen zwischen NRW und Japan weiter intensivieren. Japanfest und Japantag sind feste Bestandteile im Düsseldorfer Kulturkalender. Die Parlamentariergruppe Japan unter Vorsitz der 2. Landtagsvizepräsidentin Angela Freimuth bemüht sich um den Austausch zwischen dem Landesparlament und der japanischen Gemeinschaft. Ziel ist es dabei, die engen deutsch-japanischen Beziehungen besser kennen und verstehen zu lernen.

Weitere Informationen zur Parlamentariergruppe NRW-Japan ...

Zum Seitenanfang