Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Oktober 2012

Pressemitteilung:

30. Oktober 2012

Markus Herbert Weske: Wohnungsmangel in Düsseldorf – Land packt das Problem an

Heute hat die SPD-Landtagsfraktion den Antrag 'Studentischen Wohnraum fördern - flexible Lösungen gemeinsam erarbeiten' auf den Weg gebracht. Dazu erklärte der Düsseldorfer SPD-Landtagsabgeordnete Markus Herbert Weske: "Gemeinsam mit unserem grünen Koalitionspartner fordern wir in dem Antrag die Landesregierung auf, 'unverzüglich mit dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes in Gespräche darüber einzutreten, inwieweit vom Höchstpreisgebot für die Veräußerung von geeigneten Gebäuden und Flächen zu Gunsten der kurz- und mittelfristigen Schaffung von sozial gefördertem Wohnraum abgesehen werden kann'."

Weiter ...

Position:

23. Oktober 2012

Online Petition: Keine betriebsbedingten Kündigungen bei der Düsseldorfer Flughafen-Tochter FDGHG

Über eine Online Petition können auch Sie den Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf auffordern, im Rahmen seiner sozialen Verantwortung als öffentlicher Anteilseigner der Flughafen Düsseldorf GmbH (FDG) zusammen mit den Arbeitnehmervertretern einen Gesellschafter- und/oder Aufsichtsrats-Beschluss herbei zu führen, der betriebsbedingte Kündigungen von Beschäftigten der Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH (FDGHG) dauerhaft und belastbar ausschließt. Hintergrund ist, dass Airberlin den Vertrag mit der FDGHG im vergangenen Jahr nicht verlängert hat und nun 400 Stellen bei der Bodenabfertigung gestrichen werden sollen.

Zur Petition …

Meldung:

14. Oktober 2012

Markus Herbert Weske besuchte den ISS DOME

Am heutigen Nachmittag war Markus Herbert Weske, Mitglied des Landtags NRW, bei der Partie der DEG gegen Augsburg zu Gast im ISS DOME. Manfred Kirschenstein, Prokurist von DüsseldorfCongress und Leiter des ISS DOME, begrüßte die Betreuerin Jaqueline Düß und drei Kinder aus der Kinderwohngruppe des Kinderhilfezentrums Urdenbach, den Paten Herrn Weske und seinen Begleiter Pantomime NEMO vor dem Spiel auf der DEG-Auswechselbank.

Weiter ...

Pressemitteilung:

04. Oktober 2012

Ulmer Höh' – Land wird Voraussetzung für mehr bezahlbare Wohnungen schaffen

Zu den Medienberichten über Vorwürfe aus dem Düsseldorfer Rathaus, Landesregierung bzw. Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes (BLB) würden einen höheren Anteil an Sozialwohnungen auf dem Gelände der Ulmer Höh' verhindern, erklärte der Düsseldorfer SPD-Landtagsabgeordnete Markus Herbert Weske, Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags: "Sowohl das nordrhein-westfälische Haushaltsrecht als auch das BLB-Gesetz legen fest, dass bei Veräußerungen von Liegenschaften eine Ausschreibungspflicht besteht und optimale Preise zu erzielen sind. Insofern ist die Kritik am Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes und an der Landesregierung haltlos."

Weiter ...

Statement:

01. Oktober 2012

"Wetten, dass ..." plant Akt-Foto vor dem Landtag – Warum nicht?

600 Menschen sollen sich am Samstag, 6. Oktober 2012, auf der Wiese vor dem Landtag nackt ausziehen. Darüber streitet jetzt die Öffentlichkeit. Ich frage: „Warum nicht? Schließlich sollen die Nackedeis kunstvoll bemalt werden. Die Kritiker mögen sich Heinrich Heine zu Herzen nehmen: ‚Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unseren Kleidern.‘ Wenn das Bild gut wird, hänge ich es neben das Tote-Hosen-Plakat ‚Love, Peace and Money‘ vor mein Landtagsbüro.“

Weitere Informationen bei bild.de ...

Zum Seitenanfang