Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über mich und meine Arbeit als Landtagsabgeordneter für die City und den Düsseldorfer Norden.

Diese Homepage soll aber keine Einbahnstraße sein: Ganz herzlich lade ich Sie zum Meinungsaustausch ein und freue mich auf Ihre Fragen und Anregungen, sei es per E-Mail oder im persönlichen Gespräch. Schließlich trägt unser Koalitionsvertrag den Titel "Verantwortung für ein starkes NRW – Miteinander die Zukunft gestalten." Also nehmen Sie mich beim Wort!

Ihr Markus Herbert Weske

Pressespiegel:

22. Juli 2016

Neue Rhein Zeitung: "43 Millionen Euro für Düsseldorf vom Land NRW"

Mit rund 10,5 Milliarden Euro wird die nordrhein-westfälische Landesregierung im kommenden Jahr wieder die Städte, Gemeinden und Kreise unterstützen. „Düsseldorf profitiert mit 43 Millionen Euro. Das Land erweist sich einmal mehr als zuverlässiger Partner der Städte und Gemeinden“, sagte der Düsseldorfer Landtagsabgeordnete Markus Weske (SPD).

Zum Artikel ...

Pressemitteilung:

20. Juli 2016

Düsseldorf wird ab 2018 dauerhaft finanziell entlastet

Ab 2018 kann Düsseldorf mit weiteren finanziellen Hilfen vom Bund rechnen. „Mit insgesamt etwa 62 Millionen Euro kann Düsseldorf ab 2018 rechnen“, erklärt der Landtagsabgeordnete Markus Herbert Weske. Dann greift die nächste Entlastung des Bundes für die Kommunen. Grundlage ist die insbesondere auch auf Druck der nordrhein-westfälischen Landespolitik 2013 in den Koalitionsvereinbarungen auf Bundesebene zugesagte Entlastung der Städte und Gemeinden.

Weiter ...

Pressespiegel:

18. Juli 2016

Rheinische Post: "Kalkum – Hohe Hürden für Schlossverkauf"

Die Nutzungsmöglichkeiten für Schloss Kalkum bleiben weiterhin durch den Denkmalschutz stark eingeschränkt. Das bestätigte der für die Veräußerung zuständigen Bau und Liegenschaftsbetrieb (BLB NRW) auf Anfrage unserer Redaktion. Das bedeutet, dass kaum etwas am Gebäude verändert werden darf. "Das wird dazu führen, dass der Denkmalschutz erhalten bleibt, aber das Schloss irgendwann verfällt", befürchtet Landtagsabgeordneter Markus Weske (SPD).

Zum Artikel ...

Rede:

08. Juli 2016

Flächendeckendes Vertriebsnetz für WestLotto-Annahmestellen erhalten

Die FDP-Fraktion hat heute den Antrag „Flächendeckendes Vertriebsnetz für WestLotto-Annahmestellen erhalten – Verständigung über eine partnerschaftliche und faire Entlohnung forcieren“ in den Landtag eingebracht. Hintergrund ist, dass zum 1. Oktober 2014 die Gebühr für die Erteilung einer Konzession zum Betrieb einer Annahmestelle von den Bezirksregierungen von 100 Euro auf 1.250 Euro für eine Fünf-Jahres-Lizenz erhöht wurde. WestLotto hat den Annahmestellen angeboten, 50 Prozent der Erlaubnisgebühren zu übernehmen, so dass die zusätzlichen Kosten für eine einzelne Lottoannahmestelle bei weniger als zehn Euro pro Monat liegen.

Zur Rede ...

Pressemitteilung:

06. Juli 2016

Städtebauförderprogramm 2016 ist auch für Düsseldorf eine wirksame Hilfe für mehr Lebensqualität

217 Projekte erhalten in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen Geld aus dem Städtebauförderprogramm. Dafür investieren Land, Bund und die Europäische Union insgesamt fast 261 Millionen Euro. „Das Förderprogramm ist auch für Düsseldorf eine wirksame Hilfe, um die Lebensqualität und das Zusammenleben zu verbessern“, sagt Markus Herbert Weske. „Mit 182.000 Euro wird damit im Rahmen des Projektes EKISO (Entwicklungskonzept Innenstadt Süd-Ost) ein Gutachterverfahren für den Konrad-Adenauer-Platz und die Aufwertung des Vorplatzes vor dem Central gefördert.“

Weiter ...

Zum Seitenanfang