Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Brief:

25. Januar 2021

Enttäuschung über misslungenen Start der Terminvergabe für die Impfungen der über 80jährigen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben sich im Laufe des heutigen Tages entweder direkt an mich gewandt oder vor Ort an eine Genossin oder einen Genossen der Düsseldorfer SPD, die wiederum Ihr Anliegen an mich als Düsseldorfer SPD-Landtagsabgeordneten weitergeleitet haben. Denn für viele Betroffene war heute ein wichtiger Tag: Sie wollten endlich ihren Impftermin vereinbaren. Hierfür wurde extra eine Website eingerichtet – welche aber direkt zusammengebrochen ist. Und auch die Hotlines zur telefonischen Anmeldungen waren nicht erfolgreich. Zwar ist die Homepage inzwischen wieder online, doch bekommen Besucher nun den Hinweis, dass bereits alle Termine vergeben sind.

Wir in der SPD-Landtagsfraktion haben umgehend reagiert und dazu eine Aktuelle Stunde für das Plenum am Mittwoch beantragt, damit das Parlament und die Bevölkerung zeitnah über die Fehlentwicklungen informiert und aufgeklärt werden. Wir erwarten von der Landesregierung und im Besonderen von Gesundheitsminister Laumann Aufklärung: Welche Informationen haben in puncto Impfstoffbeschaffung zu welchem Zeitpunkt vorgelegt? Wie sieht die weitere Strategie des Impfprozesses in NRW aus? Wieso haben die Server dem Andrang der Bevölkerung nicht standgehalten, obwohl eine hohe Nachfrage zu erwarten war? Etc.

Zum Antrag der Aktuellen Stunde ...

Zum Seitenanfang